Stabilität und Sicherheit

Algerien wird seit 1999 von Präsident Abdelasziz Bouteflika regiert. Nach Jahren der bewaffneten Angriffe islamistischer Rebellen hat er lange für Stabilität im Land gesorgt. Dennoch assoziieren viele Ausländer zunächst Sicherheitsrisiken mit Algerien, hervorgerufen durch anhaltende terroristische Aktivitäten. Die erheblichen und sichtbaren Sicherheits- maßnahmen der Regierung verringern oder verlagern terroristische Anschläge. Neben der Abschreckungswirkung schürt die Präsenz der Sicherheitsarchitektur jedoch Bedrohungs- gefühle und ein Klima der Verunsicherung. Selbst die algerische Bevölkerung schätzt die Sicherheit in ihrem Land niedrig ein und bemüht sich darum, ausländische Besucher durch ein besonders freundliches Verhalten für das „gefühlte“ Sicherheitsdefizit zu entschädigen.

T1

Über WIKUMEDIA

Die Wirtschaftsplattform WIKUMEDIA gibt einen Überblick über Tagesaktuelle Wirtschaftsnachrichten, Interviews und Hintergründe, Ausschreibungen und Gesuche zu Investitionen, Produkten und Dienstleistungen. Die Wirtschaftsplattform WIKUMEDIA ist auch ein Service für Deutsche und Algerische Unternehmen, Organisationen, Vereine, Universitäten, die eine Investition, eine Kooperationspartnerschaft oder eine Zusammenarbeit suchen.
Dieser Beitrag wurde unter Stabilität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s