Energiewirtschaft

Beteiligungschancen bei den erneuerbaren Energien sind gegeben

Die Energiewirtschaft gilt Algerien als wichtiger Markt für den Kraftwerksbau und die Stromübertragung. Im Bau sind neun Kraftwerke auf Erdgasbasis mit einer Gesamtkapazität von mehr als 8.000 MW. Es stehen keine neuen Projekte bei den konventionellen Großkraftwerken und zur Stromübertragung an. Chancen gibt es bei der Elektrifizierung von Bahnstrecken. Auch die Produktion von Fotovoltaikteilen ist geplant. In der Diskussion ist außerdem der Ausbau der Windkraft.