IFA: Internationale Funkausstellung 2017

Die IFA in Berlin gilt als eine der bedeutendsten Messen für Unterhaltungselektronik und ist die älteste Schau dieser Art in Deutschland. Die IFA gilt als eine der bedeutendsten Messen für Unterhaltungselektronik und ist die weltweit führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Sie findet vom 1. bis 6. September 2017 in Berlin statt. Die IFA ist auf Wachstumskurs. Bereits heute seien die Hallen auf dem Messegelände ausgebucht.Mit der Station am Gleisdreieck erweitert die Messe auch in diesem Jahr wieder ihre Spielfläche. Dort werde es mit dem IFA Global Market ein Angebot speziell für Nicht-Markenhersteller geben, das sich vorwiegend an Fachbesucher richtet. Auf dem Messegelände selbst würden unter den Markenherstellern neue Player zu sehen sein.

Die Digitalisierung revolutioniert die Medienlandschaft. Durch das Internet sind interaktive Komponenten selbstverständliche Bestandteile der Mediennutzung geworden. neue Smartphones, tragbare Computergeräte wie Smartwatches und neue Fitness- und Gesundheits-Apps im Rampenlicht der Messe stehen.

Die Internationale Funkausstellung IFA findet vom 1. bis 6. September 2017 in Berlin statt und öffnet wieder ihre Türen für Fachleute und interessiertes Publikum. Die IFA ist die global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Sie findet vom 1. bis 6. September 2017 statt.

 

Link | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen